Terminvergabe an Interessenten- Per Telefon oder Email

 Ab ca Mitte Februar 2022  sind wieder Katzen in der Vermittlung 

 

Liebe Tierheim-Besucherinnen, liebe Tierheim-Besucher,

auf Grund der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie, der aktuell steigenden Zahlen und den Vorgaben der bayerischen Landesregierung gilt ab sofort folgende Regel:

Die Wahrnehmung eines im Vorfeld abgestimmten Termins im Tierheim kann nur unter Voraussetzung der 3-G-Regel

Ø Geimpft

Ø Genesen

Ø Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden bitte mitbringen)

erfolgen.

 

 

Die vier zauberhaften, allerdings noch etwas schüchternen Kitten suchen ab Mitte Februar eine liebe Familie. Sie tauen sehr schnell auf, und wenn man mit ihnen viel spielt und Zeit verbringt ist die anfängliche Scheu bald vergessen.


Roberta, geboren im August 2020 ist anfangs sehr schüchtern. Sie sucht ab Mitte Februar ein neues zuhause, mit späterem Freigang. Hunde oder Kinder sollten in ihrer neuen Familie nicht wohnen. 


Charlene, geboren 2020 ist anfangs unsicher, sie sucht ein ruhiges zuhause ohne Kinder oder Hunde. Charlene ist mit anderen Katzen verträglich und orientiert sich sehr an diesen. In der Vermittlung ab Mitte Februar

Sansa, geboren im August 2020 sucht ab 10.12 eine liebe Familie.  Da sie sehr sensibel ist sollten keine kleinen Kinder oder Hunde in ihrem neuen zuhause vorhanden sein. Sansa möchte später Freigang bekommen. 


Fritzi, ein tolles Katzenmädchen, geboren im August 2020 sucht ab 10. 12 eine liebe Familie. Fritzi kann nicht in ein zuhause mit kleinen Kindern oder Hunden vermittelt werden. Sie ist sehr sensibel und sucht ein zuhause ohne viel Trubel. 


Es hört nicht auf :.-( Die Flut der kranken Babykatzen ist dieses Jahr schlimmer als die Jahre zuvor. Wir können KEINE neuen Katzen mehr aufnehmen, so leid es uns tut ....

Isis wurde mit Katzenschnupfen gefunden, bekommt Augensalbe und Antibiotika - es geht ihr mittlerweile wieder besser, an ein vermitteln ist jedoch noch lange nicht zu denken. 

Wer uns unterstützen möchte wir brauchen dringend Reconvales Aufbaunahrung für Katzen, Katzen Entwurmungsmittel und Spezialfutter Hills id. 


Jella heisst dieses zauberhafte Katzenmädchen. Ab Mitte Dezember kann sie besucht und vermittelt werden.  Die freundliche kleine Kätzin sucht ein zuhause mit späterem Freigang. Sie ist wie alle Kitten sehr verspielt und neugierig.


Jerry - er denkt er sei ein kleiner Hund ;-) der SEHR verspielte und verschmuste kleine Kerl sucht ab Ende Dezember ein schönes neues zuhause. Jerry möchte, so energiegeladen wie er ist später gerne Freigang geniessen. Kinder liebt er über alles! 

 


Joe, geboren im Mai 2021 sucht ab Ende November eine neue Familie.  Er ist anfangs sehr schüchtern und sucht eine Familie ohne kleine Kinder oder Hunde.  Joe möchte später unbedingt ein zuhause mit Freilauf 

 


Das kleine Finchen sucht ab Ende Oktober eine liebe Familie. Die kleine Maus ist sehr gesprächig und immer gut gelaunt. Finchen meint sie sei  ein Hund und folgt einem auf Schritt und Tritt ;-) Ein lustiges kleines Mäuschen das immer zu Streichen aufgelegt ist 

vergeben



Tony, ca 8 Monate jung kam mit herausstehendem Knochen als Fundtier zu uns.  Er musste operiert werden. Zum Glück hat er alles gut überstanden. Leider hat sich bisher niemand gemeldet der ihn vermisst, somit muss wie so oft das Tierheim die anfallenden Kosten alleine stemmen. Wir würden uns sehr über Unterstützung freuen. 

Sparkasse im Landkreis Cham

IBAN: DE167425102001201617

  BIC: BYLADEM1CHM

 

 

 


Der kleine Marley, geboren Ende Juli 2021 sucht ab Ende Januar ein schönes zuhause. Wie alle Katzenkinder ist er sehr neugierig, verspielt und zu lustigen Streichen aufgelegt. Verantwortungsbewusste Menschen können sich gerne melden 


Der kleine Maddox, geboren Ende Juli 2021 sucht ab Ende Januar ein schönes zuhause.  Wie alle Katzenkinder ist er sehr neugierig, verspielt und immer zu lustigen Streichen aufgelegt.  Verantwortungsbewusste Menschen können sich gerne melden.


Unsägliches Leid über längere Zeit muss diese arme Katzenseele ertagen haben... beide Hinterläufe abgetrennt, mit bereits massivem Madenbefall und abgestorbenem Gewebe.....

 

nun bist du frei und ohne Schmerz, komm gut über die Regenbogenbrücke wunderschöne Samtpfote..... 


🌈Nachtrag🌈 komm gut über die Regenbogenbrücke... jetzt musst du nicht mehr leiden und bist frei ....😔❤️
‼️ die Bilder sind nichts für schwache Nerven, jedoch leider kein Einzelfall 😡‼️
Nachtrag : Der tapfere kleine Kerl wurde wegen des Kieferbruches operiert, wir hoffen sehr das er durchkommt und auch die schönen Seiten des Lebens kennenlernen kann ❤️
Gestern am späten nachmittag haben wir diesen armen Kerl in 93426 Roding abgeholt. Zwei aufmerksame Frauen haben ihn auf einem Wanderweg, zwischen Braunried und Dicherling gefunden.
Was muss der arme Kerl für unsagbare Schmerzen erlitten haben ... manchmal ist man sprachlos, wütend und traurig zugleich ! Übersät mit Fliegeneiern, Haarlingen, Eiter aus allen Körperöffnungen, abgemagert bis auf die Knochen und noch dazu ein gebrochener Kiefer 😢...
Es wird alles versucht um ihn zu retten, wenn es keine Chance mehr gibt, darf er gehen 🌈... zu einem hoffentlich schöneren Ort als diese Erde je für ihn gewesen ist 😡😢
Da einige von euch wegen Spenden angefragt haben, wir freuen uns über jeden Cent 🥰 oder Katzenaufbaunahrung, Reconvales usw usw.
Unser Spendenkonto:
Sparkasse Cham
IBAN: DE 16742510200120161708
BIC: BYLADEM1CHM
Vielen ❤️lichen Dank !!!!

Minka ist im Mai 2019 geboren und sehr sehr schüchtern. Ab Anfang März suchen wir für sie ein liebes zuhause auf einem Reiterhof oder ähnlichem wo sie gefüttert wird und sonst tun und lassen kann was sie möchte. Sie ist nicht für das Leben in einer Familie geeignet und möchte so gerne wieder die Freiheit unter den Samtpfoten spüren